Wir stärken unsere Kinder und retten Menschenleben in dem wir die Non-Profit-Organisation Pflasterpass® unterstützen!

  • Pflasterpass® will die Welt unserer Kinder sicherer machen.
  • Pflasterpass® will die Welt unserer Kinder sicherer machen.
  • Pflasterpass®-Kurse führen Kinder an die Erste Hilfe heran.
  • Pflasterpass® ist seit 2013 erfolgreich tätig.
  • Ziel 2022: einheitliches und bundesweites Angebot an Kursen.
  • Der Ansatz: Pflasterpass® nebst Partner wie DEKRA oder die IBUK in Dresden schützen und retten gemeinsam Leben.

Entscheidend für den Erfolg ist die frühe Prägungsphase.

 

 

Wenn Kinder in jungen Jahren alters-gerecht und spielerisch an die Erste Hilfe herangeführt werden, ist es wie mit dem Schwimmen und dem Radfahren:

  Die Kinder verlernen diese
  Fähigkeiten nicht mehr! 


Darauf setzt z.B. auch die Weltgesund-heitsorganisation der Vereinten Nationen mit ihrer Initiative „Kids save lives“!

Pro Jahr geschehen 5,25 Mio. Unfälle im Heim- und Freizeitbereich. 67,5% der Erwachsenen wissen nicht, was sie bei einem Unfall zuerst zu tun haben.

Viele Menschen können durch mehr Ausbildung unserer Kinder gerettet werden.

Eine Studie der Universität Bergen (Norwegen) beweist, dass 70% der Kinder nach einem Erste Hilfe Kurs das Bewusstsein richtig feststellen konnten. Sie erinnerten sich auch an die richtige Notfallnummer. Und 60% der Kinder konnten die Atmung richtig überprüfen. Ein tolles Ergebnis!  Insgesamt konnten 40% aller Kinder sogar schon andere wichtige Maßnahmen ergreifen. Im Allgemeinen führten die Kurse zu mehr Hilfsbereitschaft / Empathie.

Sie sind dabei? 

Dann sind Sie hier richtig: spenden Sie hier und werden Sie Partner!

Gewinner DEKRA Award 2017
Kategorie: „Sicherheit zu Hause“

Die Einreichung

Kinder für die Unfallgefahren in ihrer Welt sensibilisieren und sie befähigen, selbst Erste Hilfe zu leisten. Sie erhalten dann den Pflasterpass - vergleichbar einem "Seepferdchen" in Erster Hilfe.

Begründung der Jury

Konzept und Ergebnis überzeugten die Jury: Nach dem Kurs sind die Kinder in der Lage, ihrer Entwicklungsstufe entsprechend in Notfallsituationen selbstbewusst und sicher zu reagieren. Doch die Vorteile und Effekte der Kurse, die sich überall organisieren lassen, reichen weiter: Die Kinder werden ganz allgemein sensibilisiert für die Gefahren des Alltags.

 

 

 

Wir unterstützen:

Pflasterpass gGmbH, Am Studio 20, D-12489 Berlin,

Telefon: +49 (0)30 – 6704 4040,

E-Mail: hallo@pflasterpass.de 

HRB: 116757 B, Amtsgericht Charlottenburg, Steuer-Nr.: 27/602/57435

GF Frank Liehr https://pflasterpass.de  https://pflasterpass.de/pflasterpass/spenden/ 

DEKRA AWARD 2017 : https://www.youtube.com/watch?v=G1MhOnZ279E